Category Archives: fashion

Mit einer Produktsuchmaschine shoppen

Bei Findch gesucht und bei Asos gefunden

Mit Findch wird online bestellen zum Erlebnis

Heute möchte ich euch eine etwas andere Suchmaschine vorstellen. Eine Produktsuchmaschine. Ich bin eigentlich kein Mensch, der Kleidung unbedingt online bestellt, denn eigentlich mag ich es, die Sachen vorher genau anzuschauen, zu sehen ob mir die Qualität gefällt oder ob es halt auch überhaupt richtig passt. Aber manchmal hat man ja einen bestimmten Style im Kopf, oder ein bestimmtes Teil, was man irgendwo gesehen hat, aber nicht weiß wo man es bekommt. Genau dafür ist eine Produktsuchmaschine perfekt. Ich bin auf Findch durch Facebook aufmerksam geworden und finde die Seite perfekt. Man kann auch noch viel mehr, als nur Kleidung durchstöbern. Auch mein kleines Kosmetikherz wurde dort befriedigt. Wenn man dann etwas Passendes findet, kann man direkt zum jeweiligen Online-Shop gelangen und online bestellen. So hat man verschiedene Marken auf einer Seite gleich zusammengefasst. Ich wurde natürlich auch fündig und mein Paket von Asos kam heute bei mir an.

Stylight Fashion Community

die Stylight Fashion Community

Wo ich mir meine Modeinspirationen hole

Ich liebe alles was mit Beauty zu tun hat, dass solltet ihr wissen, wenn ich meinen Blog kennt. Da ich aber ein echtes Mädchen bin, liebe ich Mode und Styles natürlich ebenso sehr. Allerdings muss ich sagen, dass ich, seitdem ich studiere, einfach nicht mehr so viel Geld für Klamotten ausgeben kann, wie ich es früher getan habe und immer noch gern tun würde. Schon früher war es so, dass Freundinnen mich gefragt haben, wo ich ein bestimmtes Teil gekauft habe und darüber ins Schwärmen geraten sind, wie ich bestimmte Teile kombiniere. Dabei habe ich schon immer Wert darauf gelegt, aktuelle Trends, die mir gefallen, aufzugreifen. Immer war es mir aber auch wichtig, mich in diesen Teilen wohl zu fühlen und dass sie zu mir passen. Nur weil etwas gerade total „In“ ist, heißt das noch lange nicht, dass ich es auch trage. Da ich früher viel gereist bin, fand ich es auch immer toll, Teile aus anderen Ländern mitzubringen, die dadurch etwas besonders waren.

Meine neue Sonnenbrille von Mister Spex

meine neue Sonnenbrille kam in diesem edlen, stabilen Brillenetui

Modisches Fashion Accessoire

Ich bin jemand, der bereits bei dem ersten kleinen Sonnenstrahl eine Sonnenbrille aus der Tasche fischt, um sie auf die Nase zu setzen, da ich sonst sehr schnell Kopfschmerzen bekomme. Ich hatte dieses Problem wirklich schon immer und bin einfach sehr Lichtempfindlich. Da ich Sonnenbrillen aber auch sehr stylisch finde und man somit schon gleich ein Modisches Accessoire  bei sich trägt, finde ich das auch nicht weiter schlimm. Als Kind musste ich schon mit drei Jahren eine Brille tragen und dann in der Pubertät habe ich mich dafür geschämt und sie heimlich immer in der Tasche verschwinden lassen. Meine Mutter war natürlich dagegen, dass ich sie nicht trage. Es war aber scheinbar die richtige Entscheidung, denn dadurch verbesserten sich meine Augen so gut, dass ich jahrelang gar keine Brille mehr tragen musste. Seit letztem Jahr besitze ich nun wieder eine Brille, da meine Augen nun langsam, wohl altersbedingt, wieder schlechter werden. Mittlerweile finde ich das aber überhaupt nicht mehr schlimm. Eher im Gegenteil.

Schuhe online bestellen

chucks titelbild

Schuhe für das Frühjahr mussten her

Was Schuhe angeht bin ich scheinbar keine „wirkliche“ Frau. Ich liebe Taschen, Parfum, Kosmetik. Aber Schuhe… Schuhe sind nützlich und manche auch nett, aber ich habe keine 30 Paar zu Hause und wenn ich ehrlich bin auch kein einziges Paar High Heels. Ich kann auf ihnen einfach nicht laufen. Da können mir noch so viele Freunde sagen, dass es nur Übungssache ist. Ich kann es einfach nicht. Ich laufe dann wie ein Trampeltier und das ist nun wirklich nicht schön anzusehen. Bei anderen Frauen finde ich High Heels aber wirklich toll und ich schaue ihnen auch oft mit neidischen Blicken hinterher. Nun ja, im Moment bin ich aber froh, dass es im Studium sowieso eher darum geht bequeme Schuhe zu tragen. Die letzten Schuhe, die ich mir gekauft habe waren Sneakers von Converse. Ich brauchte neue Schuhe für das Frühjahr. Bestellt habe ich diese online bei I’m Walking.  Ich besitze zwar schon Chucks, diese sind allerdings blau und ich finde, dass die Farbe zwar sehr schlicht ist, aber trotzdem nicht zu allem passt. Deshalb habe ich mir diesmal schwarze ausgesucht.