Korres Volcanic Black Make up Set

Korres war bei mir etwas in Vergessenheit geraten

Ich habe mal mehrere Jahre in München gearbeitet und dort gelebt. In dieser Zeit habe ich in einem Sportstudio lange Zeit Power Plate gemacht. In diesem Studio wurden ebenfalls die Pflegeprodukte von Korres angeboten und damals probierte ich dort immer mal wieder etwas neues aus, was ich dann meist auch kaufen musste. Somit kamen dann öfters mal Duschgels und Bodylotions, Lip Butter und auch Sonnencremes der Naturkosmetik mit zu mir nach Hause. Ich mochte die Produkte damals sehr gern und jedes Produkt konnte mich auch immer überzeugen. Nachdem ich zurück in NRW war, muss ich zugeben, dass die Marke Korres bei mir doch etwas in Vergessenheit geriet. Aber klar, etwas das man nicht mehr mindestens 2 mal pro Woche vor der Nase hat, reizt dann auch nicht mehr so sehr. Durch ein paar positive Berichte über die Dekorative Kosmetik dieser Marke, die ich bis dato noch gar nicht kannte, bin ich dann wieder auf sie aufmerksam gemacht worden. Und neugierig wie ich bin, musste ich dann erst mal im Netz schauen, was denn dort so alles in diesem Bereich angeboten wird. Der Korres-Store Kassel hat einen Online-Shop eröffnet, der das gesamte Sortiment der Produkte anbietet. Manchmal sogar Produkte, die sonst in Deutschland nicht oder nur schwer erhältlich sind. Das Angebot auch im Bereich der Dekorativen Kosmetik ist wirklich riesig und so beschränkte ich mich zuerst einmal auf die angebotenen Sets um so gleich mehrere Produkte ausprobieren zu können. Die Entscheidung fiel bei der großen Auswahl natürlich nicht leicht, aber letztendlich wurde es dann das Volcanic  Black Make up Set aus der Professional Black Line. Darin ist enthalten eine Black Volcanic Minerals Mascara, ein Black Volcanic Long Lasting Eyeliner in Stiftform, der Nagellack Metalic Black und ebenfalls ein Anspitzer für den Eyeliner.

Die Marke Korres und deren Produkte

Korres steht für Naturkosmetik. Das heißt, die Produkte, egal ob aus dem Bereich Pflege oder auch der dekorativen Kosmetik, sind frei von Mineralölen und Paraffinen, Propylengykol, Ethnaolnaminen, Ammoniak und Parabenen. Die verwendeten Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs, wie beispielsweise pflanzliche Öle oder Aminosäuren, die pflegende Eigenschaften haben und außerdem hautfreundlich sind. Bei der Zusammensetzung der Produkte werden vier Arten natürlicher Wirkstoffe verwendet. Pflanzen der griechischen Flora, wie Olivenöl, Kamille und Basilikum. Medizinische Pflanzen wie Aloe Vera, Johanniskraut und Wildrose. Neue, zukunftsweisende Inhaltsstoffe wie Hibiskus, Argan, Wild Mango. Und außerdem Lebensmittel in ihrem Originalzustand, wie griechischer Joghurt und Thymianhonig. Im Bereich der dekorativen Kosmetik wird wenn möglich auf Silikone verzichtet oder diese nur minimal eingesetzt, wo sie dringend benötigt werden. Die Linie  folgt den Standards der Pflegeprodukte, so dass sie außerordentlich hautverträglich sein sollen, die Poren nicht verstopfen, die Haut atmen kann und die natürliche Hautfunktion unterstützt wird. Die Texturen wurden so entwickelt, dass sie leicht zu verteilen sind und auch bei starker Hitze oder auf öliger Haut nicht verlaufen. Korres konnte hier vor allem seine Erfahrungen mit mediterranen Temperaturen nutzen. Die Foundations und Puder können auch speziell auf den Hauttyp abgestimmt werden, denn dafür gibt es verschieden Produkte. Die Black Volcanic Minerals Mascara steht für 3D Volumen. Sie hat eine große Bürste. Die Farbe an der Bürste wirkt zuerst Braun. Aufgetragen ist sie aber Tiefschwarz. Ansonsten ist die Verpackung eine typische für Mascara. Die Hülle ist schwarz mit weißem Aufdruck. Die Mascara kann auch einzeln erworben werden. Den Black Volcanic Long Lasting Eyeliner konnte ich nicht einzeln im Sortiment finden, aber ich denke, dass er die gleichen Eigenschaften wie die anderen Eyeliner im Sortiment haben wird. Diese sind aus Zedernholz und reich an Kräutern und Vitaminen. Macadamianussöl und Vitamin E bieten Schutz vor freien Radikalen. Wiesenschaumkrautöl revitalisiert die Augenpartie. Der 4mm kleine Minendurchmesser ermöglicht ein präzises Auftragen. Praktisch ist der beiliegende Anspitzer. Beides ist schwarz mit weißem Aufdruck. Auch den Nagellack Metalic Black scheint es im Standartsortiment nicht zu geben. Die Nagellacke von Korres enthalten nur milde Lösungsmittel, dafür aber Silicium, Calcium, Zink, Eisen und Schwefel. Der enthaltene Mhyrre-Extrakt soll für Kräftigung der Nägel sorgen. Enthaltenes Pro Vitamin B5 wirkt Feuchtigkeitsspendend und soll die Elastizität und Biegsamkeit der Nägel fördern. Die Lacke sind in 18 Farben im Standartsortiment zu bekommen. Außerdem gibt es einen Basislack und einen Topcoat. Zusätzlich gibt es auch regelmäßig Limited Editions, die exklusiv im Deutschen Online Shop erhältlich sind.

Wie konnte ich Korres nur vergessen

Ich bin wirklich froh, wieder auf Korres aufmerksam gemacht worden zu sein. Ich kann es noch gar nicht glauben, wie sehr mich jedes der einzelnen Produkte meines Volcanic Black Make up Set begeistern konnte. Aber nun der Reihe nach. Die Black Volcanic Minerals Mascara war zuerst sehr unscheinbar. Die Verpackung ist doch recht schlicht und die Bürste erschien mir zu Beginn auch sehr groß. Außerdem wirkte die Farbe auch auf der Bürste braun und nicht schwarz, so dass ich vor dem ersten Tuschen nochmal sicher gehen musste, was auf der Verpackung steht. Ich trage die Mascara in Zick-Zack Bewegungen auf, so dass ich jede Wimper erwische und die Wimpern außerdem Volumen bekommen. Und der Effekt der Korres Mascara ist atemberaubend. Ich hatte noch nie eine Mascara, die so viel Volumen gibt, die Wimpern länger erscheinen lässt und auch noch so ein intensives Schwarz hervorbringt. Der Effekt ist einfach nur Wow. Der Black Volcanic Long Lasting Eyeliner hat seinen Namen wirklich verdient. Zuerst einmal wirkt auch dieser wie ein normaler Eyeliner in Stiftform. Aber die Spitze ist wirklich sehr schmal, so dass man auch einen sehr dünnen Lidstrich hinbekommt. Genauso, wie ich es mag. Aber das ist noch nicht alles, was mich so sehr verblüfft. Ich hatte noch nie einen Eyeliner, der so weich ist. Es ist richtig angenehm, mit ihm am Auge zu arbeiten. Außerdem zieht er eine exakte Linie und ist gleichmäßig, dass auch ungeübte damit sicher einen Lidstrich ziehen können. Auch hier begeistert mich die Tiefschwarze Farbe. Ich vermutete, dass der Eyeliner, aufgrund der sehr weichen Konsistenz, sicher an der Haltbarkeit einbüßen würde. Aber das Gegenteil ist der Fall. Er hält und hält und hält. Ohne Pandaaugen zu verursachen und ohne auch nur minimal zu verwischen. Das hat wirklich noch kein Eyeliner bei mir geschafft. Das Abschminken beider Produkte ging trotzdem relativ leicht. Den Anspitzer habe ich jetzt noch nicht ausprobiert, aber ich denke, dass auch er einen guten Job machen wird. Nun dachte ich, dass aber der Nagellack Metalic Black sicher ein Manko aufweisen wird. Es konnte doch nicht sein, dass auch er so toll wie die anderen beiden Produkte sein wird. Aber doch, er ist es. Zuerst war ich enttäuscht, dass der Pinsel schmal ist. Normalerweise arbeite ich ja lieber mit den dickeren Pinseln. Aber auch das stellte im Nachhinein keine Probleme dar. Der Auftrag geht sehr leicht, die Deckkraft ist perfekt. Ein Auftrag genügt vollkommen und was noch viel wichtiger ist, es klappt absolut Streifenfrei. Die Trocknungszeit ist ebenfalls schnell. Die Farbe ist ebenfalls ein Tiefschwarz, allerdings mit kleinen, bunten Glitzerpartikeln. Wirklich schön. Also dieses Volcanic Black Make up Set war absolut die perfekte Wahl. Jedes einzelne Produkt ist mehr als überzeugend und ich bin mir absolut sicher, dass es nicht mein letztes Produkt aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik von Korres war. Das Set kostet 34,90€. Online gibt es auch tolle Angebote, wie beispielsweise ab 60€ Warenwert eine Bodylotion in Fullsize gratis. Der Versand mit Dhl beträgt 3,90€. Ab 40€ entfallen die Portokosten. Die Versandzeit beträgt 1-2 Tage.

Kennt ihr die Produkte von Korres? Wie gefallen sie euch? Was könnt ihr mir noch empfehlen?

Did you like this? Share it:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>