Flora Mare Chocolate Légère

Ein Schoko Parfum zur Hilfe beim Abnehmen

Als ich davon gelesen habe, dass es nun ein Schokoladen Parfum gibt, welches beim Abnehmen helfen soll, war ich zuerst einmal skeptisch aber auch total interessiert. Ich habe das gute Stück nun ausgiebig ausprobiert und möchte euch dieses Schokostück natürlich nicht vorenthalten. Um es gleich vorweg zu nehmen: es geht nicht darum, dass ihr diesen Duft verwendet und dann über Nacht schlank werdet. Bei dem Chocolat Legere von Flora Mare soll bei einer Diät oder Ernährungsumstellung unterstützen. Ich habe seit dem Beginn meines Studiums einiges zugelegt und als ich vor einigen Tagen Bilder von mir gesehen habe, bin ich fast vom Stuhl gefallen. Ich traue mich schon nicht mehr auf die Waage und das ich abnehmen muss, steht so was von fest. Ich fühle mich auch nicht mehr wohl in meiner Haut, und da geht es mir nicht darum, was andere von mir denken. Mir ist wichtig, wie ich mich fühle und ich kann klar sagen, dass es so nicht weiter geht. Der Sommer naht und ich kann mir im Moment nicht vorstellen, ein Top oder einen Rock zu tragen. So unwohl habe ich mich noch nie in meiner Haut gefühlt, deswegen gehe ich das nun an und da kam dieses Schokoladen Parfum natürlich wie gerufen…wenn es denn wirkt.

Den Heißhunger auf Süßes einfach überlisten

Zuerst einmal klingt es ja doch ziemlich überheblich zu behaupten, dass ein Parfum, das nach Schokolade riecht, dafür sorgt, dass man keinen Heißhunger mehr verspürt. Trotzdem war ich total neugierig auf den Slimming Fragrance. Nachdem ich mich dann etwas damit beschäftigt hatte, was dieser Duft von Flora Mare in unserem Körper bewirken soll, konnte ich mir schon eher vorstellen, dass es vielleicht wirklich funktioniert:

• Der Schokoladenduft in Kombination mit dem enthaltenen Wirkstoffkomplex Betraphroline soll durch die Ausschüttung von Glückshormonen ein Wohlbefinden hervorrufen und dabei helfen, Stress abzubauen

• Außerdem geht es hierbei auch um Aromatherapie, die auf den Geruchssinn setzt. Ich betone ja immer wieder, dass ich mit bestimmten Düften, bestimmte Situationen und Erinnerungen in Verbindung bringe. Das bestimmt meist auch, ob ich einen Duft mag oder nicht. Und deshalb ist es für mich völlig logisch, dass ich meinem Körper durch den intensiven Geruch von Schokolade vorschwindeln kann, gerade ein großes Stück Schokotorte zu verdrücken. Oder in meinem Fall besser eine Packung After Eight. Ich mag nämlich keine Torte.

• Ein Wirkstoffkomplex auf dem Samen des wilden Indigo erfüllt außerdem einen neurokosmetischen Ansatz, denn er soll die Freisetzung von Endorphinen in der Haut bewirken können.

• Bei Bedarf soll das Parfum auf die Innenfläche der Handgelenke, den Hals oder die pulsierende Stelle hinter dem Ohr gesprüht werden. Immer dann, wenn einem nach etwas Süßem ist.

• Die feinen Kakao-, Kaffee-, Caramel- und Vanillearomen verbinden sich zu einem harmonischen Schokoladenduft.

Das Parfum ist außerdem Vegan und Tierversuchsfrei. Es ist zudem sehr gut hautverträglich und soll als Anti-Stress-Soforthelfer fungieren können.

Das Parfum kommt passend zum enthaltenen Duft in brauner Umverpackung mit goldenen Schriftzügen und einer schlanken Silhouette als Logo. Der Flakon ist in den gleichen Farben, aus Glas, schlank und groß. Der Deckel und der Sprühkopf sind ebenfalls in Gold gehalten. Ich finde das Design des Chocolate Legere passt zum Parfum und wirkt ziemlich edel. Den einzigen Minuspunkt würde ich der Größe und dem Material des Flakons geben. Gerade wenn man das Parfum auch unterwegs nutzen möchte, finde ich die Glasflasche eher unpraktisch und mit ihren ca. 20cm passt sie auch nicht unbedingt in jede Handtasche. Hier wäre eine Plastikflasche in kleinerer Variante doch besser gewählt gewesen.

Chocolate Legere gehört zu mir

Ich war wirklich gespannt auf den Chocolate Legere Duft von Flora Mare. Es ist mein erstes Produkt dieser Marke und aufgrund der Wirkungen, die es erzielen soll, war ich natürlich sehr gespannt, wie das Parfum bei mir wirkt. Ich stehe sowieso auf süße Gourmandparfums. Im Moment verursachen mir jedoch viele Düfte Asthma, so dass ich zurzeit sehr vorsichtig sein muss. Ich habe das Schokoladen Parfum zuerst sehr vorsichtig dosiert. Ohne Probleme. Mittlerweile begleitet es mich jeden Tag und ich kann mich gar nicht daran satt riechen. Allein vom Duft her ist das Chocolate Legere ein Traum. Nicht künstlich, nicht zu süß. Eher wie Zartbitter Schokolade. Eben so, dass man ihn gern den ganzen Tag schnuppern mag. Und ich hätte es nicht für möglich gehalten, ich habe tatsächlich in der letzten Zeit nicht einmal ein Stück Schokolade gegessen. Und ich bin eigentlich jemand, der gerade in der Uni oftmals Schokolade braucht, damit der Blutzuckerspiegel und die Laune wieder steigt. Seitdem ich den Duft verwende, habe ich nicht nur auf Schokolade verzichtet, ich habe nicht mal daran gedacht. Ich denke übrigens nicht, dass das Einbildung ist, denn ich habe die letzten Tage nicht mal über die angepriesene Wirkung nachgedacht. Man läuft ja auch nicht den ganzen Tag durch die Gegend und denkt: habe ich jetzt vielleicht Lust auf Schoki? Also ich kann mir wirklich vorstellen, dass Flora Mare hier halten, was sie versprechen. Und auch wenn es nicht so wäre: das Parfum ist ein Traum und es hält ewig auf der Haut. Am Abend ist der Schokoladenduft noch genauso wahrnehmbar wie am morgen nach dem aufsprühen. In dem Flakon sind 100ml enthalten und das Parfum kostet bei Flora Mare im Online Shop 32€. Wenn ihr Schleckermäuler seid und eine Reduzierung des Verzehrs anstrebt, kann euch das Parfum sicher helfen. Wenn ihr auf süße Gourmanddüfte steht, solltet ihr euch dieses Parfum ebenfalls anschaffen. Ich bin begeistert und so lange es noch nicht zu warm ist, wird mich der Duft auch weiterhin täglich begleiten.

Did you like this? Share it:

2 Responses to Flora Mare Chocolate Légère

  1. Nicole Globke sagt:

    Will haben

    • Svea sagt:

      Liebe Nicole,

      das kann ich sehr gut verstehen! Ich kann das Parfum auch nur empfehlen…soooo yammie :)

      Liebe Grüße
      Svea <3

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>