Aussie Haarpflege

Da kamen australische Erinnerungen hoch

Ich habe ja eine Zeit in Australien verbracht und auch ein Teil meine Familie lebt down under. Für mich war die Zeit dort eine der tollsten, die ich bis jetzt erleben durfte. Die Natur und die komplett andere Tierwelt sind einfach nur faszinierend. Nun möchte ich euch also die Aussie Haarpflege vorstellen. Ich habe ein Aussie Shampoo, ein Aussie Conditioner und ein Aussie Reconstructor. Über das Paket habe ich mich wirklich gefreut, denn ich habe von den Produkten bis jetzt nur gutes gehört und gelesen und war richtig gespannt darauf, ob mich die Produkte genauso begeistern werden, wie die vielen Reviews im Netz versprechen konnten. Bis jetzt gab es die Produkte von Aussie ja noch nicht in Deutschland zu kaufen, aber…tada: sie werden bald fest im Sortiment von dm käuflichzu erwerben sein. Und ich nehme es auch gleich vorweg: ich bin verliebt, begeistert und werde mir die Produkte auf jeden Fall nachkaufen. Immer und immer wieder! Da bin ich mir absolut sicher.

Aussie Miracle Moist Shampoo und Aussie Conditioner

Der Box lag eine kleine Broschüre bei, in der die einzelnen Linien und Produkte der Aussie Haarpflege gezeigt und beschrieben wurden und allein diese Beschreibungen ließen mich lachen und Erinnerungen an Australien wach werden. Als Beispiel steht über einem Produkt „NEU- nicht alt!“ oder „Vor der Anwendung öffnen, sonst bringt´s nichts“ und genauso habe ich die Menschen down under in Erinnerung. Immer gut drauf, immer einen witzigen Spruch auf den Lippen und vor allem immer easy going. Ach, wie ich diesen Lifestyle vermisse! Da bekomme ich doch direkt Fernweh. Also habe ich das enthaltene Aussie Shampoo und den Aussie Conditioner gleich aus der tollen rosa Schachtel geschnappt und mich unter die Dusche begeben, um beides direkt auszuprobieren. Den Aussie Reconstructor konnte ich ja nicht auch noch beim ersten Mal benutzen. Er musste noch 2 Tage auf seinen Einsatz warten. Der Geruch  der Produkte ist ebenso ein Traum und erinnert mich auch an die Zeit in Aussie. Es riecht irgendwie nach den rosa Kaugummischlangen von früher. Kindheitserinnerungen mit eingeschlossen! Aber der Geruch ist keineswegs unangenehm künstlich und auch nach der Trocknung der Haare nicht übermäßig wahrnehmbar. Beide Produkte sind aus der Linie Miracle Moist für trauriges, trockenes Haar. Enthalten ist australisches Macadamianuss-Öl  und soll ein magisches Duo sein, der den Feuchtigkeitskick geben soll. Traurig-trockenes Haar wird sich danach wieder herrlich gepflegt und glücklich anfühlen. Ich liebe diese Beschreibungen und noch mehr liebe ich das Ergebnis. Es hält was es verspricht- oder soll ich lieber sagen: absolutely amazing! Das Ergebnis ist noch besser als ich erwartet hatte. Die Haare fühlen sich total toll, weich und gepflegt an und glänzen wunderbar gesund. Naja, ich dachte aber trotzdem, dass ich nicht zu enthusiastisch sein sollte. Manchmal sind Haarpflegeprodukte zu Beginn ja super und am nächsten Tag sind die Haare so beschwert von der Pflege, dass sie total fettig aussehen.

Aussie Miracle Reconstructor

Gut, dann sollte auch der Miracle Reconstructor neben dem Aussie Shampoo und dem Aussie Conditioner  ausgiebig auf Herz und Nieren getestet werden. Aussie empfiehlt die 3 Minuten Kur für strapaziertes Haar. Er soll aus strapazierten Haaren rundum glückliche Haare machen. Die magische Pflegeformel, mit australischem Minzbalsam-Extrakt pflegt deine Haare, sorgt für bessere Kämmbarkeit und verleiht einen strahlenden Glanz. Also: Glanz-Workout bei Haar-Burnout. Ich liebe, liebe, liebe die Bezeichnungen, die Produkte noch viel mehr und das Ergebnis in meinen Haaren. Ich habe noch nie günstige Haarprodukte verwendet, sondern kaufe schon seit Jahren nur Produkte beim Friseur, da ich die Pflege einfach als besser und intensiver empfinde. Die  Aussie Haarpflege wird aber exklusiv bei dm zu bekommen sein und das ab April und ich werde sicher eine der ersten sein, die sich die gesamte Palette direkt nach Eintreffen in den dm Filialen im April sichern wird. Über die Preise kann ich noch nichts sagen, die sind leider noch nicht öffentlich. Aber ich bin mir sicher, dass sie das Geld wert sein werden. Ich hatte noch nie so toll glänzende, gesundaussehende Haare und ich bin mir sicher, dass ihr genauso begeistert von der Aussie Haarpflege sein werdet, wie ich es bin. Ich freue mich wirklich, dass dm eine so tolle Marke zu uns nach Deutschland geholt hat. Sollte ich Punkte für die Produkte verteilen, würden alle drei Produkte von 5 möglichen Punkten jeweils 5 mit * bekommen.

Kennt ihr die Produkte von Aussie? Wo habt ihr sie gekauft? Wie gefallen sie euch? Oder kennt ihr sie noch nicht und seid gespannt darauf, sie auszuprobieren?

Did you like this? Share it:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>