Die dm Lieblinge im Februar 2015

dm Lieblinge Februar Titelbild

Meine erste dm Box

Vor einiger Zeit habe ich euch ja schon von einer Abo Box einer Bekannten von mir vorgeschwärmt. Dabei ging es um die dm Box, die dm Lieblinge. Es ist ja bekanntlich sehr schwierig, ein Abo dieser sehr beliebten und auf nur 5000 limitierten Lieblinge Box zu ergattern. Bei der letzten Auslosung war ich natürlich wieder dabei und diesmal hat es sogar geklappt und heute konnte ich dann endlich meine erste dm Box bei meinem dm Markt hier im Ort abholen. Ich war sehr gespannt auf den Inhalt und wollte vor allem wissen, was die Box denn so schwer macht. Also gleich im Auto den Karton aufgerissen und den beiliegenden Flyer studiert, um die Neugierde zu stillen.

Der Inhalt der aktuellen Lieblinge Box

Die dm Lieblinge Box ist toll, denn sie beinhaltet wirklich von allem etwas. Ich glaube, dass es niemanden gibt, der nicht mit ihr zufrieden ist, denn die dm Box deckt einfach so viele verschiedene Bereiche von Pflege über Dekorativer Kosmetik bis zu Haushalt und Essen/Trinken ab, dass sicher jeder etwas vorfindet, dass er gebrauchen kann. Aber genauso kann es hier, wie bei allen Abo Boxen natürlich auch vorkommen, dass etwas dabei ist, was einem nicht so sehr zusagt. So geht es natürlich auch mir, aber das stört mich nicht, weil mir die dm Box im Großen und Ganzen einfach super gut gefällt.

Pflegeprodukte und Dekorative Kosmetik

In der aktuellen Lieblinge Box gab es ein Shampoo von Fructis, das Schaden Löscher. Es handelt sich hierbei um ein Kräftigendes Aufbau-Shampoo, mit einem Schaden-Detektoren Protein und Öl-Amlaextrakt, welche das Haar von innen nach außen reparieren sollen und stärkere Längen und weniger Spliss nach nur 3 Anwendungen versprechen. Das Shampoo kostet 1,95€ und ist für mich eines der Produkte in der dm Box, mit denen ich nicht so viel anfangen kann, weil ich für mich die perfekte Haarpflege in den Aussie-Produkten gefunden habe, die es ja auch ab April bei dm geben wird.

Außerdem war eine Duschcreme von Playboy in der aktuellen Abo Box. Der cremig-seidige zartrosafarbene Schaum soll für ein blumiges Duscherlebnis sorgen und verführerisch duften. Ob es verführerisch ist, kann ich nicht sagen, es riecht auf jeden falsch schön blumig-frisch und gefällt mir auf den ersten Blick ganz gut. Es kostet ebenfalls 1,95€

Zudem enthielten die dm Lieblinge noch eine erfrischende Reinigungsmousse von Nivea, das aqua effect. Es ist mir Vitamin E und Hydra IQ angereichert und der sanfte Schaum reinigt mild und gründlich die Gesichtshaut und spendet zusätzlich noch Feuchtigkeit. Es wird wohl exklusiv bei dm zu haben sein und kostet 4,95€

Im Bereich dekorativer Kosmetik brachte dm mit der Februar Abo Box noch einen Volumen Gloss Gel Look Nagellack von p2. Die innovative Nagellackformel mit Volumen-Effekt und High-Gloss-Finish soll die Nägel gekonnt in Szene setzen. Die hochdeckenden Farben sollen sich außerdem mit dem Volumen-Fächerpinsel perfekt auftragen lassen. Ich habe den Lack in der Farbe 070 funky babe bekommen, ein knalliges Pink. Der Lack kostet 1,95€ und wird definitiv ausprobiert, in der Hoffnung, dass er neben meinen teureren, geliebten Lacken standhalten und überzeugen kann.

Essen bzw. Trinken

Die dm Box enthielt außerdem einen Bio-Tee von der Marke stick lembke mit Lavendel & Verbene. Es handelt sich dabei um einen naturbelassenen Kräutertee mit dezent blumigem Geschmack. Da wir sehr gern Tee trinken und viele verschieden Sorten zu Hause haben, freuen wir uns natürlich darauf, etwas neues ausprobieren zu können. Der Tee mit 15 Beuteln kostet 4,95€.

Haushalt und Überraschung

Die Lieblinge Box brachte außerdem noch 2 Persil Color Mega-Caps als Probiergröße mit sich. Dies ist ein hochkonzentriertes Flüssigwaschmittel in innovativer Form für eine einfache Anwendung. Die Mega-Caps lösen sich während des Waschganges vollständig auf um so für strahlend reine und frische Wäsche zu sorgen. In der Originalgröße sind 16 Caps enthalten und kosten 4,95€. Waschmittel kann man ja immer gut gebrauchen.

Als Überraschung lag der Abo Box noch ein Notizbuch von dm bei, auf dem dm <3 dich steht. Ich finde dies eine süße Idee und habe auch schon eine Ahnung, wofür ich dieses verwenden werde. Dieses war übrigens auch der Grund, warum die Box so schwer war.

Insgesamt hat die aktuelle Lieblinge Box einen Wert von 15,75€, wobei die Persil Caps und die Kladde nicht mitgerechnet wurden. Dafür, dass man aber für die dm Lieblinge nur 5€ bezahlt und die Chance bekommt, mal Produkte auszuprobieren, die man sich normalerweise vielleicht nicht gekauft hätte, finde ich die gesamte Abo Box mehr als gelungen und überzeugend.

Hattet ihr auch das Glück bei der aktuellen dm Lieblinge-Runde ein Abo bekommen zu haben? Wie gefällt euch die Auswahl der Produkte?

 

Did you like this? Share it:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>