Die dm Lieblinge November sind da

Endlich habe ich wieder eine Lieblinge Box ergattern können

Ein halbes Jahr ist es nun her, dass ich ein Abo der dm Box ergattern konnte. Nachdem man ein Abo der Lieblinge Box hatte, muss man ja leider bei der nächsten Runde aussetzen. Ich finde diese Regelung an sich aber sehr fair. Beim letzten Durchgang hatte ich es dann aber glatt versäumt, mich bei dm für die Box anzumelden. Das sollte mir nicht noch mal passieren, so dass ich mir diesmal sogar eine Erinnerung gespeichert hatte. Und siehe da, ich bin endlich wieder dabei, so dass ich die dm Lieblinge November endlich wieder mein Nennen kann. Und sie gefällt mir so gut. Wie das Abo alle drei Monate ausläuft und den Besitzer wechselt, so ändert sich auch immer die Farbe der Box. In dieser Runde ist sie in einem wunderschönen metallic-blau mit silbernem dm Logo. Auch die beiliegende Klappkarte ist in blau-lila mit einer 3-D Schleife versehen. Mein Herz geht bei dieser Verpackung und Aufmachung natürlich direkt auf. Aber nun zum Inhalt. Der ist mindestens genauso toll, wie die Aufmachung der Box.

Tolle Pflegeprodukte in der Lieblinge Box

Mit dieser Lieblinge Box hat dm, was mich persönlich angeht, mal komplett ins Schwarze getroffen. Es gibt nicht ein Produkt in der dm Box, mit dem ich nicht weiß, was ich damit anfangen soll. Aber beginnen wir zuerst mit den Pflegeprodukten. Die dm Lieblinge November bringen ein tolles Haaröl von L´oréal. Es handelt sich um das EverRich Haarzauber-Öl. Die hochwertige und veredelnde Öl-Formel soll dem Haar sinnliche Geschmeidigkeit und brillanten Glanz verleihen und ist außerdem sulfatfrei. Enthalten sind 150ml und es kostet bei dm 9,95€. Ich habe es natürlich direkt auf die Spitzen aufgesprüht und der Duft ist himmlisch. Ich liebe Haaröle und bin deshalb natürlich bei diesem Produkt total zufrieden. Außerdem war eine Dusch-Bodymilk von Balea in der Box. Sheabutter und Macadamia-Öl sollen die Haut pflegen und die Haut schon unter der Dusche verwöhnen und samtweich machen. Enthalten sind 400ml. Bis jetzt habe ich derartige Produkte immer gemieden, weil ich finde, dass man dadurch dass man das Produkt ebenfalls abspülen muss, eigentlich zu viel Wasser verbraucht, aber vielleicht kann mich dieses Produkt ja doch überzeugen. Es wird auf jeden Fall ausprobiert. Riechen tut es definitiv gut. Bei dm kostet dieses Produkt 2,95€. Vor dem dritten Pflegeprodukt habe ich vor wenigen Tagen noch gestanden und überlegt ob ich es mitnehmen soll. Es handelt sich um das Balea Street Art Duschgel mit Beerenduft. Durch den fruchtig-frischen Duft sollen die kreativen Impulse des Lebens beflügelt werden. Die pflegenden Inhaltsstoffe sollen besonders sanft reinigen. Enthalten sind 250ml und es kostet 0,85€.

Auch dekorative Kosmetik darf in der dm Box nicht fehlen

Ebenfalls kamen mit der dm Lieblinge November dekorative Kosmetik ins Haus. Einen umwerfenden Blick verspricht die Volume Million Lashes excess NIOR Mascara von L‘ oreal. Die tiefschwarze Formel soll die Wimpern definieren und Volumen verleihen. Sie kostet bei dm 11,85€. Ein Produkt aus der Lieblinge Box, welches leider nichts für mich ist, aber in meiner Mama schon einen neuen glücklichen Besitzer gefunden hat, ist die CC Complexion Corrector von Olaz Regenerist. Es handelt sich hierbei um ein 3-Phasen System aus Feuchtigkeitspflege, Make-up und Anti-Ageing-Serum, welches die Haut sofort und langfristig perfektionieren soll. Diese CC Cream kostet mit 50ml 19,95€. Das ist wirklich schon ein High-End Produkt und ich freue mich, dass es in der dm Box war. Und zu guter Letzt waren auch noch Teelichter mit winterlichem Duft von Profissimo in der Box. Es sind insgesamt 18 Stück und die Duftrichtung nennt sich Gewürzbeere. Die werden auf jeden Fall in den nächsten Tagen schon zum Einsatz kommen. Diese kosten bei dm 2,95€. Diese Lieblinge Box brachte also 6 Produkte mit einem Gesamtwert von 48,50€. Die Box kostet aber nur 5€. Ich kann nur sagen: WOW! dm du hast mich komplett mit dieser Box überzeugen können. Und auch wenn ein Produkt dabei ist, welches ich nicht selber nutzen kann, habe ich damit wenigstens meine Mami glücklich machen können. Die anderen 5 Produkte sind toll. Absolut nützlich und ich werde sie alle gebrauchen können. Nur die Mascara wird auf ihren Einsatz noch etwas warten müssen, denn ich habe mir gerade erst 2 andere angeschafft, die zuerst aufgebraucht werden müssen. Aber so bin ich schon mal gerüstet. Ich freue mich schon jetzt total auf die Box im Dezember.

Did you like this? Share it:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>