Die Douglas Box September

das kommt dabei raus, wenn man sich die BOB nicht mehr selbst zusammenstellen kann

Die letzte Box habe ich verpasst

Die letzten 6 Wochen habe ich in München verbracht und deswegen auch die Douglas Box im letzten Monat, also im August, erst auspacken können, als ich wieder zu Hause angekommen war. Da mittlerweile schon die Douglas Box September bei mir eingetrudelt ist, verzichte ich darauf, euch auch noch die vom letzten Monat vorzustellen, da ich denke, dass ihr den Inhalt schon zu genüge auf anderen Blogs sehen konntet. Die Box of Beauty wurde ja umgestellt. Konnte man vor wenigen Monaten noch mitten in der Nacht aufstehen um sich seine BOB selbst zusammenzustellen, war es im letzten Monat nur möglich, sich online schon vor Versendung seiner Box den Inhalt auf seiner Douglas Seite anzuschauen. Auch das ist nun nicht mehr möglich, so dass es sich nun bei der Box von Douglas um eine wirkliche Überraschungsbox handelt. Was man bekommt, sieht man nun wirklich erst, wenn man die Box in den Händen hält.

Meine aktuelle Box of Beauty

Als ich die ersten Bilder der Douglas Box September im Netz gesehen hatte, war die Vorfreude noch sehr groß. Doch je länger meine Box of Beauty auf sich warten ließ und je mehr Bilder in Umlauf gerieten, desto größer wurde der Frust. Diesen Monat gab es Zusammenstellungen der BOB die wirklich toll waren und über die ich mich absolut gefreut hätte. Doch es sollte natürlich nicht sein, dass ich eine dieser tollen Boxen erhalte. Meine kam vor zwei Tagen dann auch bei mir an und ich bin wirklich enttäuscht über meinen Inhalt. Wie sehr hätte ich mich über ein Parfummini gefreut. Oder auch den Lipgloss von Annayake. Oder einen Nagellack von Artdeco. Eines dieser Produkte hätte mir ja schon voll und ganz gereicht. Ich finde die beiden Produkte, die im September als Hauptprodukt dienen, schon, wie soll ich es nennen? Naja! Ich kann mit ihnen nur wenig anfangen. Deotücher von Douglas XSmall. Ich meine, der Herbst steht vor der Tür und ein Deo in Miniformat begleitet mich sowieso immer. Ich weiß also nicht, was ich mit diesen Tüchern anfangen soll. Und der French Manicure Pen von nails, hands, feeds ist ja ganz nett. Aber ob ich ihn wirklich gebraucht habe. Das ist ja immer Ansichtssache. Wollen wir da also mal nicht so kleinlich sein. Aber ganz besonders enttäuschend finde ich die Maxigröße der Exten-10 von GoodSkin Labs. Hatten wir nicht genau diese Creme erst in einer vorherigen Douglas Box sogar in Originalgröße als Hauptprodukt? Was soll ich denn nun auch noch mit einer Probe? Für mich absolut unverständlich. Scheint wirklich so, als müssten die Reste raus.

Die restlichen Produkte der BOB

Aber auch die restlichen Produkte der Douglas Box September waren alles andere als überzeugend. Mit Bodylotions bin ich wohl für den Rest meines Lebens versorgt. Diesmal ist die parfümierte Bodylotion vom neuen Escada Duft, Especially Elixir dabei. Riecht ja ganz nett, aber wann soll ich diese ganzen Lotions denn aufbrauchen? Außerdem hatte ich den Shiseido Benefiance Creamy Cleansing Foam in meiner Box of Beauty. Ich mag Shiseido in Sachen dekorativer Kosmetik, aber bei Pflegeprodukten bin ich sehr vorsichtig, da ich so eine empfindliche Haut habe, so dass ich dieses Produkt wohl auch nicht benutzen werde. Das einzige Produkt aus meiner jetzigen BOB, welches ich wohl benutzen werde ist eine Probe von Yves Saint Laurent Lipglossen mit insgesamt 0,75ml Inhalt. Die Parfumprobe vom Thomas Sabo Duft Charm Rose intense wird meine Mami bekommen. Das ist eher ihr Beuteschema. Alles in allem hat mich die Douglas Box September also mehr als enttäuscht. Von allen Produkten ist nur eines dabei, welches ich ganz nett finde und bei der Möglichkeit einer eigenen Zusammenstellung wäre bei mir etwas ganz anderes in die Box gewandert. Das ist wohl definitiv der Nachteil an einer Überraschungsbox und ob das System wieder zu unseren Gunsten umgestellt wird, steht scheinbar selbst bei Douglas noch in den Sternen. Schade, denn bei dieser Auswahl würde ich es vorziehen mir den Wecker zu stellen, als solch eine BOB zu erhalten.

 

Wie hat euch die Auswahl der Box of Beauty in diesem Monat gefallen? Hattet ihr Glück und habt einer der tolleren Boxen erhalten? Oder seid ihr von eurem Inhalt genauso enttäuscht wie ich?

Did you like this? Share it:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>