Lush Lord of Misrule

Mein nächstes Bade-Event

Nachdem ich nun einige Wochen auf ein Vollbad verzichten musste, habe ich das Gefühl, dass ich in den letzten Tagen all das verpasste wieder nachgeholt habe. Irgendwie hört der Stress bei mir doch noch nicht so wirklich auf und um mir trotz allem auch was Gutes zu tun, gönne ich mir halt einfach so oft es geht ein Bad. Man sollte sich sowieso auch immer wieder was Gutes tun und für mich ist die Zeit in der Badewanne einfach mal ein Moment des Nichts-Tuns, der nur mir gehört. Da ich euch noch ein paar wenige Reviews zu der limitierten Kollektion von Lush schulde, stelle ich euch hier mal wieder eine Badebombe vor. Die Lord of Misrule.  

Diese Badebombe wurde nach König Hoffnarr, dem König der Narren benannt. Ihr Design wurde von den Papierhüten, die man in Knallbonbons findet, inspiriert, denn diese basieren auf der Krone dieses Königs, die er zu den Feierlichkeiten getragen hatte. Dieses Produkt ist bereits zu Halloween erschienen und bleibt auch noch bis zum Frühling im Sortiment erhalten. Die Badekugel wirkt zuerst einmal sehr unscheinbar. Gibt man sie aber ins warme, einlaufende Badewasser, färbt sie dieses direkt Blaugrün. Es bildet sich auch direkt ein feiner Schaum.

Außerdem wird der wunderbare Duft von feinstem ätherischem Fair Trade Vanille Absolues verströmt. Der etwas würziger enthaltene Duft kommt vom schwarzen Pfeffer und Patchouliöl, welche Ausgleichend wirken sollen. Nach kurzer Zeit wird auch der Kern der Kugel frei und ein Pinker Schweif durchzieht das Wasser. Ich war von diesem Schauspiel völlig fasziniert. Nachdem die Badebombe sich aufgelöst hat, hinterlässt sie ein dunkellila-farbenes Badewasser mit wunderbarem Duft.

Mein neuer Favorit

Nachdem ich bei den bisherigen Badebomben schon annahm, dass es keine besseren mehr geben kann, muss ich doch sagen, dass diese zuerst unscheinbar wirkende dicke Kugel doch all meine Erwartungen übertroffen hat. Die anderen waren auch gut, aber der Duft und das Farbspiel dieses Produktes hat mich so sehr fasziniert, dass ich euch unbedingt raten muss, sie auszuprobieren. Direkt nach Weihnachten hat übrigens der Sale bei Lush begonnen. Bedeutet, viele Produkte sind um 50% reduziert. Online ist aber das meiste schon wieder ausverkauft, es lohnt sich also vor Ort mal im Shop vorbeizuschauen. Diese tolle Badebombe ist aber leider nicht reduziert, aber bei 5,95€ ist sie trotzdem jeden Cent wert.

Did you like this? Share it:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>