Mein Lush Einkauf

lush weihnachtsaktion titelbild

Lush hatte 50% Weihnachtssale

Bis Ende Januar gab es bei Lush 50% Wintersale online und in den Geschäften. Meine Kommilitonin hatte mich ja sowieso schon mit ihrer Begeisterung für die handgemachten Produkte angesteckt und ich habe schon viele, viele verschiedene Sachen ausprobiert. Von Badebomben über Shampoo und Haarmasken bis zu Bodylotion und Gesichtsreinigungsprodukte habe ich schon einiges ausprobiert. Vieles hat mich überzeugt, manches war aber auch nicht so toll. Nach einem Uni Tag erzählte mir diese Kommilitonin also von der 50% Aktion und wir machten uns sogleich auf den Weg um schnuppern und shoppen zu gehen. In meiner Einkaufstüte landete ein Snowfairy Geschenkset mit Lush Snowfairy Duschgel, einer Lush Angel´s delight Seife und einer Lush Shimmy Shimmy Massagebutter. Mir war der Inhalt bei dem Set nicht so wichtig, denn ich wollte nur unbedingt das Snowfairy Duschgel haben und einzeln war es nicht mehr verfügbar. Und außerdem habe ich noch die Mask of Magnaminity mitgenommen.

Das Snowfairy Geschenkset

Zuhause angekommen habe ich das Snowfairy Geschenkset natürlich zuerst ganz gespannt ausgepackt und in Ruhe geschnuppert um dann gleich auch alles auszuprobieren. Das Lush Snowfairy Duschgel riecht wunderbar süß. Ein bisschen wie klebrige Bonbons. Was mich aber etwas stört, ist, dass es nicht richtig aufschäumt und man somit bei einem Duschgang wirklich viel Produkt benutzen muss. Somit hat man wahrscheinlich nicht lange etwas von der 100ml Flasche. Die Lush Angel´s delight Seife ist in einer pinken Sternform mit silbernen Glitzerpartikeln. Diese waschen sich aber zum Glück wieder ab und bleiben nicht auf der Haut kleben. Auch dieses Produkt riecht schön süß, aber nicht so sehr wie das Duschgel. Die Seife hält auch echt lange und schäumt auch gut auf. Das dritte und letzte Produkt in dem Set ist eine Lush Shimmy Shimmy Massagebutter. Sie ist in einer cremefarbenen Herzform und duftet herrlich nach Vanille. Aber, und das finde ich etwas schade, hat sie viele grobe Glitzerpartikel und ganz ehrlich: welcher Mann möchte damit massiert werden oder auch nur massieren? Ich glaube keiner möchte danach aussehen wie ein Weihnachtsbaum. Schade. Ich reibe sie mir nun manchmal am Abend über die Hände und Arme, aber auch nur des Duftes wegen und wenn ich weiß, dass ich das Haus nicht mehr verlasse. Denn auf grobe Glitzerpartikel auf der Haut stehe ich auch eher weniger. Das Set kostete im Sale nun ca. 10€. Das war ein völlig gerechtfertigter Preis. Für den doppelten Preis hätte ich es aber nicht mitgenommen. Auch wenn mich das Set nicht absolut überzeugen konnte,  die Mask of Magnaminty hat mich restlos begeistert.

Die Mask of Magnaminty

Auch die Maske habe ich gleich am ersten Abend ausprobiert, auch wenn mich die Farbe und Konsistenz zuerst etwas abgeschreckt hatte. Aber der Geruch, der ist so toll minzig, da konnte ich dann nicht mehr warten. Also Gesicht gereinigt und Maske aufgetragen. Es handelt sich bei der Mask of Magnaminty um eine tiefenreinigende Gesichts- und Körpermaske. Das Ergebnis soll eine Porentiefe Reinigung sein die auch die toten Hautzellen entfernt. Und ja, ich kann es bestätigen. Die Haut ist nach wenigen Minuten, nachdem die Maske auf der Haut angetrocknet und danach mit warmem Wasser abgewaschen worden ist,  weich wie ein Babypopo. Ich habe schon viele Masken ausprobiert, aber keine hat mir bis jetzt ein so tolles Ergebnis beschert. Die Maske ist auch im Standartsortiment und ich kann sie euch nur empfehlen! Geruch und Ergebnis sind ein Traum. 85ml kosten ohne Rabatt 7,95€. Der einzige Nachteil ist, dass die Maske nicht sehr lang haltbar ist, was ich aber aus dem Grund, dass es sich um Naturkosmetik handelt, gern in Kauf nehme. Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich die Mask of Magnaminty sicher nachkaufen werde. Das Snowfairy Geschenkset war ganz nett, wäre aber kein Must have, das ich mir wieder kaufen würde. Das Lush Snowfairy Duschgel riecht lecker, dadurch dass es mir aber zu wenig aufschäumt, würde ich es nicht noch mal nachkaufen. Die Angel´s delight Seife ist toll, aber da es noch so viele andere tolle Seifen bei Lush gibt, würde ich sie wahrscheinlich auch nicht unbedingt nachkaufen. Die Lush Shimmy Shimmy Massagebutter ist eigentlich wirklich toll, wenn nur der Glitzer nicht wäre. Ich glaube, ich schaue noch mal nach einer anderen, ohne Glitzer und werde die dann mal ausprobieren. Die Shimmy Shimmy wird aus diesem Grund aber leider auch nicht nachgekauft.

Wie findet ihr die Lush Produkte? Habt ihr beim Wintersale auch zugeschlagen? Was durfte bei euch einziehen?

Did you like this? Share it:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>