Sensai Maske

Für ein paar Wohlfühlmomente trotz stressiger Zeiten

Viele werden mitbekommen haben, dass es in den letzten Wochen sehr, sehr ruhig auf dem Blog zuging. Das liegt daran, dass ich seit mittlerweile 3 Jahren auf dem Weihnachtsmarkt jobbe. Im ersten Jahr war ich in Bochum, die letzten beiden Jahre in Münster. Ich liebe diesen Job und verbringe gerne die Vorweihnachtszeit in dieser tollen Stimmung. In diesem Jahr war es allerdings so, dass ich nur einen Tag in der Woche frei hatte und die restlichen Tage wirklich komplett eingespannt war. Das hat dazu geführt, dass ich sehr wenig Zeit hatte und Reviews bis jetzt warten mussten. Ich hätte es zeitlich einfach nicht hinbekommen euch vernünftige Beiträge zu liefern. Die Weihnachtsfeiertage habe ich dann komplett zum Entspannen genutzt und nun habe ich endlich auch wieder den Elan euch neuen Reviews zu liefern. Ich wusste aus Erfahrung bereits, dass in diesen 4 Wochen nicht nur meine Nerven etwas leiden werden, sondern vor allem auch meine Haut. Manche Tage verbrachte ich wirklich 10 Stunden an der frischen Luft. Wenn ich dann in den Bus stieg, wurde meine Haut mit trockener Heizungsluft konfrontiert. Und auch zu Hause ging es dann meist hauptsächlich darum, wieder warm zu werden. Deshalb musste meine Haut einiges mitmachen. Darum war es einfach perfekt, als bereits zu Beginn des Weihnachtsmarktes ein überraschendes Paket von Sensai bei mir eintraf. Es beinhaltete neue Pflegeprodukte und genau diese haben mich in dieser Zeit begleitet und ich glaube meine Haut gerettet. Der Zeitpunkt für die Zusendung hätte nicht besser sein können. Heute möchte ich euch zuerst die neue Gesichtsmaske vorstellen.

Cellular Performance Maske

Die Maske von Sensai ist Teil der neuen Pflegereihe mit den Schritten der Doppelreinigung und Doppelbefeuchtung. In meinen Blogposts über diese beiden Pflegeschritte hatte ich bereits erklärt, dass man eigentlich keine weiteren Pflegeschritte in der Reinigungsroutine mehr benötigt. Diese Pflegeschritte sind auch eine perfekte Basis und eigentlich ist die Haut dadurch bereits bestens versorgt. Doch wir kennen alle das Gefühl, dass es auch manchmal etwas mehr sein darf. Ich hatte dieses Gefühl in den letzten 4 Wochen immer mal wieder ganz extrem. Und genau für solche Situationen hat Sensai die Produktpalette um zwei weitere Pflegeprodukte erweitert. Eines ist die besagte Maske. Die Maske soll den perfekten Ausgleich für unseren stressigen Lebensstil liefern. Durch die „Smooth Wrapping Formula“, die durch ein Ölkomplex aus Squalanen und Bienenwachs erreicht wird, soll ein besonderes Gefühl der Ruhe und Geborgenheit erreicht werden. Die cremige Textur ummantelt die Haut schichtweise, was zu einem intensiven Pflegeeffekt mit Tiefenwirkung führt. Die enthaltenen Aromen von Orchidee, Pflaume, Aprikose und Minze sorgen zudem für einen duftenden Wohlfühlgenuss. Die Gesichtsmaske kommt in der neuen weiß-silbernen Umverpackung. Das Produkt ist in einer praktischen, silber-grauen Tube untergebracht, was eine einfache und hygienische Anwendung verspricht. Die Maske kann sowohl Nachts für eine intensive Erholung der Haut sorgen, als auch Morgens die Haut und Sinne beleben.

Durch die Öffnung kann man die Maske perfekt dosieren

Ein Must-Have für beanspruchte Haut

Die Maske ist für mich in den letzten Wochen zu einem echten Must-Have geworden und war mein Retter in der Not. Meine Haut hat bereits nach wenigen Tagen in der Kälte angefangen extrem zu spannen und sie litt unter extremster Trockenheit. Da ich wenig Zeit für Beautyanwendungen hatte und ich meiner Haut trotzdem so viel Pflege wie möglich gönnen wollte, habe ich die Maske 2x die Woche am Abend vor dem Schlafengehen aufgetragen und meine Haut hat sie nur so verschlungen. Die Maske hat eine sehr angenehme Konsistenz.

Die Creme fühlt sich beim Auftragen fast wie eine Mousse an. Wird sie verteilt, wird die Maske durchsichtig. Man nimmt sie nur wahr, weil das Gesicht nach dem Auftrag etwas glänzt. Am Morgen war aber nichts mehr von der Pflege sichtbar. Meine Haut hat sie komplett aufgenommen und wirkte direkt erholter und sehr gepflegt und durchfeuchtet. Auch hat sie mir jegliche Spannungsgefühle genommen. Zudem muss ich Sensai zustimmen, dass der Geruch für Entspannung sorgt. Dieser ist so angenehm und kuschelig, dass man sich direkt wohl in seiner Haut fühlt. Aber nicht nur bei Extremsituationen ist diese Maske das perfekte Produkt. Ich werde sie auch weiterhin in meine Pflegeroutine integrieren, weil sie einfach toll ist. Ich bin auch ein großer Fan von der Anwendung als Nachtmaske. Manchmal habe ich keine Zeit für aufwendige Beautyanwendungen, aber für einen Auftrag vor dem Schlafengehen fehlt die Zeit sicherlich nie. Sensai hat wieder mal alles richtig gemacht. In der Tube sind 100ml enthalten und sie kostet 82€.

Nachtrag: Die Maske ist ab April im Handel erhältlich.

Did you like this? Share it:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>