Yummy Ice Cream body cream strawberry

Ich möchte duften wie ein leckerer Eisbecher

Ich habe euch bereits die Marke 100% Pure vorgestellt und dabei auch nur so geschwärmt von meinem 100% Pure Mint Chocolate Duschschaum. Ihr könnt das natürlich hier noch mal nachlesen. Noch immer freue ich mich jeden Tag aufs Neue, mich mit diesem leckeren Duschschaum zu waschen. Natürlich sollte aber die Pflege nach der Dusche nicht zu kurz kommen, deswegen durfte außerdem noch eine Erdbeer Bodylotion bei mir einziehen. Es handelt sich bei den Produkten ja um vegane Pflegeprodukte, die man theoretisch sogar essen könnte. Aber nein, da halte ich mich zurück und gönne meinem Körper einfach nur etwas Gutes. Auch wenn die Yummy Ice Cream body cream strawberry auch wieder super lecker riecht. Da ist es mir echt so was von egal, dass es sich dabei eigentlich um Pflegeprodukte für Kinder handelt. Ich mag so süße, fruchtige Pflegeprodukte einfach besonders gern.

Meine neue Erdbeer Bodylotion

Bei 100% Pure handelt es sich ja um komplett vegane Pflegeprodukte. So ist es klar, dass auch die Yummy Ice Cream body cream strawberry ganz ohne synthetische, chemische Stoffe auskommt. Auch künstliche Duftstoffe, chemische Konservierungsmittel oder andere Toxine werden hier nicht verwendet. Diese Pflegeprodukte kann man also wirklich bedenkenlos und sogar bei empfindlicher Haut verwenden. Empfohlen wird die Erdbeer Bodylotion sogar für Kinder ab 2 Jahren. Nun gut, da bin ich schon lange drüber weg, aber was soll´s? Ich liebe fruchtige, süße Produkte. Die Verpackung der Bodylotion hat es mir, genau wie die des Yummy Ice Cream Mint Chocolate 2 in 1 Body Wash & Shampoo, wieder total angetan. Ich bin ein Verpackungsopfer und gebe das nur zu gern zu. Langweilige Verpackungen sprechen mich einfach nicht an und da kann es auch sein, dass ich das Produkt links liegen lasse, auch wenn es noch so toll sein sollte. Die Erdbeer Bodylotion kommt in einer Tube, die man auf den Kopf stellen kann. Praktisch, denn wenn nur noch wenig Produkt vorhanden ist, muss man sich nicht abmühen, die Reste aus der Tube zu bekommen. Die Plastiktube ist weiß mit rosa Akzenten. Das heißt, eine Rosa Eistüte ziert die Vorderseite. Außerdem sind viele kleine Erdbeeren aufgedruckt. Auf der Rückseite stellen Stawberryina und Appleton das Produkt wieder einmal vor. Ich liebe so tolle Ideen. Die Verpackung ist recyclebar. Auch dieses Produkt wurde natürlich nicht an Tieren getestet.

Yummy Yummy on my body

Ich bin nun ein absoluter Fan der 100% Pure Pflegeprodukte. Es sind vegane Pflegeprodukte, die nicht an Tieren getestet werden. Das allein gibt von mir einen absoluten Pluspunkt. Aber auch die Verpackung und Aufmachung der Produkte hat es mir absolut angetan. Ich persönlich empfinde den Duft der Yummy Ice Cream body cream strawberry allerdings nicht wie ein Erdbeereis. Eine Erdbeer Bodylotion ist es ganz sicher, mich erinnert der Geruch aber eher an Erdbeer-Brause. Kennt ihr noch diese Ahoi-Brause? Gab es diese überhaupt mit Erdbeergeschmack? Auch wenn nicht, genau an diesen Geruch in Erdbeerform erinnert mich die Bodylotion. Ich finde das aber gar nicht schlimm. Für mich muss sie nicht nach Erdbeereis riechen, Erdbeerbrause ist für mich völlig in Ordnung. Und ich glaube, dass gerade Kinder diesen Duft wahrscheinlich abgöttisch lieben werden. Und ich reihe mich da sehr gerne ein. Auch die Pflegewirkung ist natürlich nicht zu verachten. Die Creme ist etwas fester, was den Auftrag aber nicht behindert. Sie ist sehr leicht aufzutragen und zu verteilen und zieht außerdem schnell ein, ohne einen fettigen Film zu hinterlassen. Da ich mich jeden Tag Dusche und danach auch immer eincreme, die Zeit morgens aber meist knapp ist, ist das für mich natürlich wichtig. In der Tube sind 236 ml enthalten. Wie man auf diese krumme Zahl kommt, weiß ich auch nicht, macht die Marke 100% Pure für mich aber noch mal symphytischer. Die Creme kostet 16€ und obwohl ich es seit mehr als einer Woche täglich benutze, ist immer noch mehr als ¾ des Produktes vorhanden. Ich empfinde die Menge also als sehr ergiebig und den Preis deshalb und wegen der Qualität und dem Hintergrund, dass es vegane Pflegeprodukte sind, mehr als gerechtfertigt. Sicherlich waren dies nicht meine letzten Produkte von 100% Pure und ich hoffe, dass die große Auswahl an dekorativer Kosmetik, die es in den USA gibt, auch bald bei uns erhältlich sein wird. Im Netz habe ich nämlich nur gutes darüber gelesen und die Verpackungen sind ein Traum. Wenn ihr also auf der Suche nach natürlichen, veganen Pflegeprodukten seid, kann ich euch nur empfehlen, euch den Online Shop von 100% Pure mal genauer anzusehen.

Kennt ihr die Produkte von 100% Pure bereits? Wie steht ihr zu Pflegeprodukten, die eigentlich für Kinder hergestellt werden? Benutzt ihr diese auch so gerne?

Did you like this? Share it:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>