Bdellium 945

bdellium tools 945

Ein neuer Konturenpinsel

Der Januar hieß Monat der neuen Pinselanschaffungen. Neben den 2 Pinseln von Everyday Minerals und meinem neuen Mini Kabuki Set von Ecotools durfte auch dieser Freund von bdellium einziehen. Ein Pinsel zum konturieren. So einer fehlte mir noch gänzlich in meiner Pinselsammlung. Bdellium ist wieder eine Marke die in Deutschland eher schwer zu bekommen ist. Ich hatte viel Gutes gehört und wollte mich deshalb selber von der Qualität überzeugen. Eigentlich hatte ich mit dem 109 von MAC geliebäugelt. Davon wurde mir von der Verkäuferin bei MAC abgeraten. Sie meinte, dass ich mit diesem aufgrund des Haarverlusts sicherlich nicht zufrieden sein würde. Also suchte ich online eine Alternative und stieß dadurch auf den bdellium 945.

Ein Kontur-Pinsel

Sicherlich kann man zum konturieren auch einen Blush Pinsel verwenden. Da ich aber ein relativ kleines Gesicht habe und den Konturpuder punktuell auftragen möchte, musste ein schmalerer Pinsel her. Bdellium Tools kommen aus den USA und bieten verschiedene Pinsel und Sets an. Auch die Qualität unterscheidet sich bei den Pinseln. Es gibt die Linien:

• Pink-, Yellow- und Green Bamboo

• Travel

• Studio

• Maestro

So variieren je nach Qualität auch die Preise. Mein neuer 945 Konturpinsel ist aus der Gelben Bamboo Reihe. Die Pinsel sind alle Synthetisch und antibakteriell. Sie sind 100% Tierversuchsfrei und haben einen hochwertigen Bambusgriff mit Silberzwinge. Die Pinselhaare sind relativ kurz und konisch gebunden. Der Widerstand ist mittelmäßig, die Haare lockerer gebunden. Er wird als weich beschrieben, ich empfinde ihn eigentlich kratzig.

Bdellium Bamboo

Gelb ist nicht unbedingt meine Wunschfarbe gewesen. Er war allerdings der günstigste. Ich bestellte über amazon. Der Preis war ca. 9€. Leider ist die Ummantelung am Stiel schon abgeplatzt, was ich ziemlich schade finde, nach der kurzen Zeit. Von der Größe her ist er perfekt zum konturieren. Man kann punktgenau und gezielt damit arbeiten. Er ist etwas kratzig. Da man den Puder sehr gut auftragen und verblenden kann, sehe ich darüber hinweg. Für den Preis kann man nicht meckern. Ich gehe jedoch davon aus, dass es bessere Pinsel dieser Art auf dem Markt gibt. Ich bin zufrieden, noch einmal würde ich ihn allerdings aufgrund der Erfahrung, dass die Farbe des Stiels schnell abplatzt, nicht kaufen. So etwas darf nach wenigen Wochen nicht passieren. Mich überzeugen andere Marken mehr, so dass ich eher dazu rate. Wenn ihr also die Wahl habt, gebt etwas mehr aus und kauft einen Pinsel von Sigma oder ähnlichem. Er ist ok aber eben kein Must-have.

Did you like this? Share it:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>